BrainSellers - Frank Fuchs Mediendesign

6. März 2009, 12:45

auf Abstand gehen im Dock

Wer seine Programme im Mac Dock gerne etwas strukturierter sortieren will, hätte vielleicht gerne einen Abstand zwischen einzelnen Programmgruppen.
Dies lässt sich mühelos via Terminal lösen.

Einfach

defaults write com.apple.dock persistent-apps -array-add '{ "tile-type" = "spacer-tile"; }'
killAll Dock

im Terminal eingeben und schon hat man einen Freiraum den man wie ein normales Dockicon verschieben kann.

mein Dock

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.

← Paparazzi! – Browser Screenshots für Mac-Os PathFinder – der bessere Finder →